Ausstellungen / Aktivitäten

UZ-Pressefest 2016


Das 19. UZ-Pressefest fand vom 1. bis 3. Juli 2016 statt. Es war ein „Fest der Solidarität, ein Fest des Austausches, ein Fest des Kampfes gegen Faschismus und Krieg, es war das größte Fest der Linken in unserem Land”, wie der Vorsitzende der Deutschen Kommunistischen Partei, Patrik Köbele, sagte. Und mit klarer Botschaft: gegen Krieg, Rassismus und Neofaschismus.

Am UZ-Pressefest beteiligten sich wieder zahlreiche Organisationen und Gruppen aus den verschiedenen Spektren der Linken. Die Gruppe tendenzen Berlin war in diesem Jahr durch folgende Künstler/innen vetreten:



Ahmad Majd Amin

Michael Chrapek

Joachim Geserick

Elfriede Matthias


Ursula Richter

Marco Schaub

Irmgard Voelz





Impressionen